Presseinformation

Rocketbots CEO spricht auf dem Innovationsgipfel von The Economist

Iaroslav Kudritskiy
Chief Operating Officer, Respond.io
7. September 2018

Rocketbots CEO Gerardo Salandra sprach auf dem Innovation Summit am 7. September, der von The Economist veranstaltet wurde, mit Jobsdoh-GrĂŒnderin Xania Wong ĂŒber das Thema KI und den möglichen Verlust von ArbeitsplĂ€tzen in der Zukunft. Salandra sprach sich gegen die Behauptung aus, dass ArbeitsplĂ€tze vor kĂŒnstlicher Intelligenz sicher seien, wĂ€hrend Wong sich fĂŒr die Sicherheit von ArbeitsplĂ€tzen angesichts von KI aussprach. Umfragen vor der Debatte ergaben, dass 70 % der Zuhörer auf der Seite von Wong standen. Die Umfragen nach der Debatte ergaben, dass das Publikum unentschlossen war und 50/50 der Zuhörerschaft.

Gerardo argumentiert, dass KI tatsĂ€chlich ArbeitsplĂ€tze schaffen wird, aber nicht die, die jeder sucht. KI muss stĂ€ndig geschult und in die fĂŒr sie vorgesehene Richtung gelenkt werden. Daher werden nur alltĂ€gliche, langweilige, sich wiederholende TĂ€tigkeiten die potenziell verlorenen ArbeitsplĂ€tze ersetzen. Da KI in der Tat eine Automatisierungslösung ist, besteht die Automatisierung darin, ArbeitsplĂ€tze, die an sich schon banal sind, durch eine andere Art von BanalitĂ€t zu ersetzen, indem sie die BanalitĂ€t bekĂ€mpft. Salandra argumentiert auch, dass die Wahrnehmung von KI allzu positiv ist. KI wird nicht nur aktuelle ArbeitsplĂ€tze beseitigen, sondern auch verhindern, dass kĂŒnftige ArbeitsplĂ€tze geschaffen werden, denn Automatisierung ist eine skalierbare Lösung, was bedeutet, dass die Wahrscheinlichkeit, dass durch KI neue ArbeitsplĂ€tze geschaffen werden, zahlenmĂ€ĂŸig negativ und nicht positiv ist. 

Weitere Punkte, die Salandra wĂ€hrend der Veranstaltung ansprach, betrafen das Thema der OpportunitĂ€tskosten von KI, die die durch KI geschaffenen ArbeitsplĂ€tze ĂŒberwiegen. Die Meinung des Publikums zu KI ist eher unentschlossen, als dass sie die Sicherheit der ArbeitsplĂ€tze befĂŒrwortet.  

Tags
In die Zwischenablage kopiert!

Sind Sie bereit, loszulegen? ✹

  • Nutzen Sie die Möglichkeiten von respond.io , um Ihren Umsatz zu steigern und Ihre Kunden zu begeistern.
  • 14 Tage kostenloser Test
  • Keine Kreditkarte erforderlich
  • Jederzeit abbrechen
Kostenlos anmelden
  • Erleben Sie eine personalisierte Demo mit uns
  • Entdecken Sie, warum mehr als 10.000 Unternehmen uns wĂ€hlen
Demo buchen