Plattform-Freigabe

November 2021 Veröffentlichung: Workflows Modul und Senden von WhatsApp Nachrichtenvorlagen über Messages API

Serene Tan
November 16, 2021

Es ist fast Ende 2021! Es ist die Zeit des Jahres, in der sich die Dinge allmählich verlangsamen und viele in den Urlaub fahren. Gleichzeitig wird von den Unternehmen erwartet, dass sie auch mit weniger Ressourcen optimal arbeiten. Die Lösung? Automatisieren Sie Prozesse mit dem neuen Workflows-Modul. Heben Sie Ihr Automatisierungsspiel auf die nächste Stufe und erfüllen Sie noch mehr Geschäftsanforderungen mit weniger Aufwand. Außerdem können Sie jetzt WhatsApp-Nachrichtenvorlagen über Messages API versenden. Sind Sie bereit, Workflows kennenzulernen? Lassen Sie uns eintauchen. 🚀

Das Modul Workflows ist da!

Sie haben abgestimmt, Sie haben uns wertvolles Feedback gegeben und wir haben es umgesetzt. Endlich ist das brandneue Workflows-Modul da! Da die Anforderungen unserer Kunden immer anspruchsvoller werden, mussten wir eine flexiblere und leistungsfähigere Automatisierung ermöglichen.

Mit dem vorhandenen regelbasierten Automatisierungssystem war dies nicht möglich, daher haben wir einen Drag-and-Drop-Workflow-Builder entwickelt. Jetzt können Sie Auslöser und Schritte verwenden, um verzweigte mehrstufige Workflows zu erstellen.

Workflows Builder: Anpassbare Auslöser und Schritte

Beachten Sie, dass dies nur die erste Version im Zusammenhang mit Workflows ist und weitere folgen werden. Obwohl es viele Einsatzmöglichkeiten bietet - vom Senden automatischer Nachrichten bis hin zur Verwaltung von Kontaktdetails - konzentriert sich diese Version auf die Aktivierung von Workflows für eingehende Konversationen.

Bevor wir uns näher mit den Workflows für eingehende Konversationen befassen, sei darauf hingewiesen, dass dieses Modul einige Einschränkungen hat. Ihre Organisation ist auf 1, 3 bzw. 15 Workflows für die Pläne Free, Pro und Business beschränkt. Die Enterprise-Pläne bieten unbegrenzte Workflows.

Einführung von Workflows für eingehende Konversationen

Oft wechseln Unternehmen zu respond.io , weil sie die Anzahl der eingehenden Chats, die sie mit ihren bisherigen Tools erhalten, einfach nicht bewältigen können. Und seit wir angefangen haben, sind unsere Kunden von Hunderten von Chats täglich auf Tausende angewachsen.

Diese erste Version von Workflows enthält die wesentlichen Auslöser und Schritte, die für die Erstellung von Workflows erforderlich sind. Wir haben uns jedoch stark auf die Bearbeitung eingehender Konversationen konzentriert. Wenn ein Kontakt eine Konversation mit Ihnen mit Workflows beginnt, können Sie:

  • Chat Onboarding durchführen: den Kontakt begrüßen, Fragen stellen und Antworten sammeln
  • Konversationen weiterleiten: Verwenden Sie diese Antworten und andere Kontaktdetails, um den Kontakt je nach Zweck der Konversation an das richtige Team weiterzuleiten.
  • Team-Zuordnung: Automatische Zuweisung von Kontakten an Benutzer in Teams mit Hilfe einer Zuweisungslogik, die auf der Grundlage der Funktion des jeweiligen Teams konfiguriert wurde
  • Abwesenheitsnachrichten senden: Benachrichtigung von Kontakten, wenn ein Unternehmen, ein Team oder ein Benutzer je nach Geschäftszeiten und anderen Umständen abwesend ist

Oben sind detaillierte Blogs verlinkt, in denen Methoden und bewährte Verfahren zur Erreichung der einzelnen Ziele beschrieben werden. Und zögern Sie nicht, Ihren CSM zu beauftragen, einen maßgeschneiderten Workflow für Ihre Bedürfnisse zusammenzustellen. Werfen wir nun einen Blick auf das Workflows-Modul selbst.

Einführung in das Modul Workflows

Das Modul Workflows bietet einen Überblick über die Workflows in Ihrem Space. Von hier aus können Sie einige wichtige Aktionen durchführen, wie z. B.:

  • Erstellen eines neuen Workflows
  • Veröffentlichen eines Workflows
  • Anhalten eines Workflows
  • & mehr
Arbeitsabläufe im Überblick

Sobald Sie auf WORKFLOW HINZUFÜGEN gedrückt haben, gelangen Sie in den Workflow Builder. Hier können Sie Ihren Auslöser konfigurieren und die Schritte hinzufügen. Einen detaillierten Überblick über diese finden Sie in unserer Dokumentation zu Auslösern und Schritten.

Beispiel für einen Chat-Routing-Workflow unter Verwendung des Workflows Builder

Sobald Sie die Einrichtung des Workflows abgeschlossen haben, klicken Sie auf Veröffentlichen, um ihn auszuführen. Um den Workflow zu bearbeiten, müssen Sie ihn zunächst anhalten, bevor Sie Änderungen vornehmen können. Bitte beachten Sie, dass alle Kontakte, die sich derzeit im Workflow befinden, entfernt werden, wenn der Workflow gestoppt wird.

Alternativ können Sie Änderungen an einem bestehenden Workflow vornehmen, indem Sie ihn klonen. Bearbeiten Sie ihn nach Bedarf und veröffentlichen Sie dann die neue Version. Wir wissen, dass diese Methode der Bearbeitung etwas umständlich ist, daher werden wir in Kürze daran arbeiten.

Wie geht es weiter mit Workflows?

Wir haben bereits eine Menge Ideen zur Verbesserung von Workflows, hier sind einige wichtige davon. Die Versionierung von Workflows ermöglicht es Ihnen, Workflows zu bearbeiten, ohne sie zu stoppen. Workflows Analytics bietet Ihnen ein Protokoll der durchgeführten Schritte und ermöglicht es Ihnen, Ihre beliebtesten Workflow-Zweige zu finden.

Wir werden auch eine Reihe von Schritten und Auslösern hinzufügen, darunter den WhatsApp Ads Trigger, den Google Sheet Row Step und den HTTP Request Step. Die Art und Weise, wie wir diese und andere Funktionen umsetzen, hängt von euren Stimmen ab. Also stimmen Sie ab!

Wir haben auch vor, einige der bestehenden Module und Funktionen, die durch Workflows ersetzt werden, zu verwerfen. Hier ist, was wir denken:

Benötigen Sie Hilfe bei der Umstellung auf Workflows? Sprechen Sie noch heute mit Ihrem CSM! Hinterlassen Sie uns gerne Ihr Feedback und vergessen Sie nicht, uns Vorschläge für weitere Verbesserungen auf unserem Feature Request Board zu unterbreiten.

WhatsApp-Nachrichtenvorlagen über Nachrichten versenden API

In dieser neuen Version können Unternehmen nun WhatsApp-Nachrichtenvorlagen über Nachrichten API für alle WhatsApp API Nutzer auf respond.io versenden. Zuvor mussten unsere Kunden Nachrichten direkt an WhatsApp API senden. Wenn Sie Nachrichten API anstelle von WhatsApp API direkt verwenden, können Agenten die von Ihnen gesendeten Benachrichtigungen sehen.

Versenden von WhatsApp Nachrichtenvorlage mit Kopfzeile

Alle Arten von WhatsApp-Nachrichtenvorlagen werden von allen WhatsApp API Partnern unterstützt, einschließlich interaktiver und multimedialer Vorlagen. Twilio WhatsApp & Messagebird WhatsApp sind insofern eingeschränkt, als Kopf- und Fußzeilen nicht unterstützt werden.

Um mehr über die Einrichtungsvoraussetzungen zu erfahren und darüber, wie man eine Nachrichtenvorlage an einen Kontakt mit Hilfe von Nachrichten API über respond.io sendet, lesen Sie die vollständigen Details in unserer Dokumentation.

Was können Sie als Nächstes erwarten?

Wir werden diese Funktion in Messages API 2.0 weiter verbessern, z. B. durch die Möglichkeit, Facebook-getaggte Nachrichten über Messages API zu versenden. In der Zwischenzeit kannst du uns gerne dein Feedback geben oder weitere Funktionswünsche hier hochstufen.

Serene Tan
Leiter der Abteilung Inhalt
Serene Tan, Leiterin der Abteilung Content bei respond.io, hat einen MBA-Abschluss von der University of Wales Trinity St David. Mit ihrem tiefgreifenden Verständnis der Business-Messaging-Landschaft unterrichtet sie Unternehmen über die Beschleunigung des Wachstums und die Förderung von Ergebnissen durch Kundengespräche.
Tags
In die Zwischenablage kopiert!

Sind Sie bereit, loszulegen? ✨

  • Nutzen Sie die Möglichkeiten von respond.io , um Ihren Umsatz zu steigern und Ihre Kunden zu begeistern.
  • 7 Tage kostenlos testen
  • Keine Kreditkarte erforderlich
  • Jederzeit abbrechen
Kostenlos anmelden
  • Erleben Sie eine personalisierte Demo mit uns
  • Entdecken Sie, warum mehr als 10.000 Unternehmen uns wählen
Demo buchen