Anleitung zum Artikel

Wie man WhatsApp API erhält: Eine Anleitung zur Integration von WhatsApp API [Mar 2024]

Román Filgueira
8. Dezember 2023
Abonnieren Sie unseren YouTube-Kanal für Einblicke in das Business Messaging und mehr

Sie fragen sich, wie Sie WhatsApp Business API bekommen können? Dann sind Sie hier genau richtig. Auch wenn sich der Einstieg in die Integration von WhatsApp API entmutigend anfühlen kann, ist es eigentlich gar nicht so schwer, wenn Sie die richtigen Richtlinien befolgen. In diesem Blog-Beitrag zeigen wir Ihnen, wie Sie WhatsApp API schnell und problemlos für Ihr Unternehmen nutzen können. Außerdem helfen wir Ihnen, die nächsten Schritte nach der Integration von WhatsApp Business API zu planen.

{{blog-cta-2="/blog-post-test"}}

WhatsApp API Integration: Eine Einführung

WhatsApp Business API - auch bekannt als WhatsApp Business Platform - ist eine Lösung für Unternehmen, die Zugriff auf die Plattform für mehrere Benutzer und verbesserte Funktionen für Messaging in großem Umfang wünschen.

Sie fragen sich vielleicht, ob WhatsApp API kostenlos ist? Die Antwort ist nein. Das sind die Kosten, für die Unternehmen aufkommen müssen:

Hier ist ein weiterer wichtiger Vorteil: Sie können WhatsApp Business API in Ihren aktuellen Nachrichteneingang oder Ihre Software für Kundengespräche integrieren. Auf diese Weise können Sie Kundendaten und -gespräche zentralisieren und Aufgaben mithilfe fortschrittlicher Automatisierung durchführen.

Dieses Bild zeigt, was Sie wissen sollten, bevor Sie WhatsApp Business API nutzen. Die WhatsApp-Integration API ist mit Kosten verbunden, z. B. für Gesprächsgebühren, Telefonnummer und Nachrichteneingang. Außerdem müssen Sie sich an die Richtlinien von WhatsApp Business und Commerce halten, um WhatsApp API Nachrichten zu versenden.
Was Sie vor der Beantragung eines Kontos beachten sollten

Kann also jedes Unternehmen WhatsApp API bekommen? Nicht ganz. Vor der Anmeldung müssen Unternehmen sicherstellen, dass sie gemäß der WhatsApp-Handelsrichtlinie zugelassen sind. Zum Beispiel erlaubt WhatsApp nicht, dass medizinische und gesundheitliche Produkte über die Plattform verkauft werden.

Früher war das Antragsverfahren komplizierter und konnte bis zu mehreren Wochen dauern. Jetzt können Unternehmen in weniger als 10 Minuten ein Konto einrichten und mit der Nachrichtenübermittlung beginnen. Schauen wir uns die Änderungen an, die Meta vorgenommen hat, um es für alle bequemer zu machen.

WhatsApp API Integration im Jahr 2024: Wie einfach ist es?

Zunächst sollten Sie wissen, dass die Facebook Business-Verifizierung nicht mehr für alle Unternehmen obligatorisch ist. Tatsächlich ist sie nur noch für Unternehmen erforderlich, die mehr geschäftsinitiierte Konversationen führen oder ein offizielles Geschäftskonto werden möchten.

Auch die Einhaltung der WhatsApp-Richtlinien und die Überprüfung des Anzeigenamens sind für Unternehmen nicht mehr erforderlich, um mit dem Messaging zu beginnen. Jetzt wird die Überprüfung der Einhaltung der WhatsApp-Richtlinien automatisch im Hintergrund während des Anmeldeprozesses ausgelöst. Ebenso wird die Überprüfung des Anzeigenamens erst nach der Überprüfung durch Facebook Business eingeleitet.

Dieses Bild zeigt die Änderungen, die von Meta implementiert wurden, um WhatsApp for Business API zu erhalten. Der Kauf von WhatsApp API war in der Vergangenheit ein komplizierterer Prozess. Jetzt können Sie Ihre WhatsApp-Integration API in wenigen Minuten abschließen.
WhatsApp für Unternehmen API: Beantragung eines Kontos damals und heute

Nach diesen Änderungen war es noch nie so einfach, ein Konto zu bekommen. Einige Antragsverfahren sind jedoch bequemer als andere. Stellen Sie sicher, dass Sie die beste Methode wählen, um Ihr Konto schnell und ohne unnötige Kosten und Kopfschmerzen zu erhalten.

WhatsApp API Integration: Was ist die beste Methode?

In diesem Abschnitt stellen wir Ihnen die verschiedenen Methoden vor, um ein WhatsApp API Konto zu erhalten. Wir zeigen Ihnen auch den günstigsten und schnellsten Weg, ein Konto zu beantragen.

Wie bekommt man WhatsApp Business API: Cloud API vs On-Premises API

Wer WhatsApp Business API nutzen möchte, hat zwei Hosting-Optionen:

Vorteile von On-Premises API

Zusätzlich zu den bereits in diesem Blog erwähnten Kosten ist das Hosting vor Ort mit WhatsApp-Partner-spezifischen Kosten verbunden. Diese können Einrichtungsgebühren, Hosting-Gebühren und sogar Aufschläge für Nachrichten beinhalten.

Obwohl diese Option kostspielig ist, eignet sie sich manchmal für Unternehmen, die zusätzliche Unterstützung während des Antragsverfahrens benötigen. Sie eignet sich auch für Unternehmen, die es vorziehen, ihr Konto selbst zu hosten oder es einem BSP zu überlassen.

Diese Abbildung zeigt, wie Sie ein WhatsApp-Konto API mit zwei verschiedenen Methoden erstellen können: Sie können WhatsApp API über Cloud API  oder vor Ort API integrieren.
Zwei Integrationsmethoden: Cloud API vs. On-premises API

Vorteile von Cloud API

Auf der anderen Seite ermöglicht WhatsApp Cloud API den Unternehmen, ein Konto direkt über Meta oder einen BSP wie respond.io zu beantragen, wodurch die Notwendigkeit eines Zwischenhändlers entfällt.

Diese Option bringt eine Reihe von Vorteilen mit sich. Da Meta für die gesamte Wartung und Entwicklung der Infrastruktur verantwortlich ist, können Unternehmen sofortigen Zugang zu WhatsApp-Updates oder neuen Funktionen erhalten. Aus demselben Grund sind langsame Leistungsprobleme und fehlgeschlagene Nachrichten weniger häufig.

Am wichtigsten ist, dass diese Option im Allgemeinen billiger ist als die Vor-Ort-Lösung API, da Meta keine Hosting- oder Einrichtungsgebühren verlangt. Die Unternehmen zahlen nur für ihren Nachrichteneingang und die Gebühren für WhatsApp-Konversationen.

Wenn Sie WhatsApp Cloud API direkt über Meta beziehen möchten, sollten Sie bedenken, dass Unternehmen den Bewerbungsprozess selbst durchführen müssen und dafür einige technische Kenntnisse und ein Facebook-Entwicklerkonto benötigen.

Gibt es also eine kosteneffiziente WhatsApp-Lösung, die zudem einfach einzurichten ist? Die Antwort lautet: Ja.

Wie bekomme ich WhatsApp API mit respond.io

Respond.io ist ein offizielles WhatsApp BSP, das die in der Cloud gehostete Version von WhatsApp API verwendet. Für die Anwendung fallen keine Einrichtungs-, Hosting- oder zusätzliche Nachrichtengebühren an. Dies sind die zu erwartenden Kosten:

  • Ein Plan respond.io
  • Eine Telefonnummer für das WhatsApp Business-Konto
  • WhatsApps konversationsbasierte Gebühren
Dieses Bild zeigt die Vorteile der WhatsApp-Integration API durch respond.io. Respond.io ist ein offizielles API whatsapp BSP, das die in der Cloud gehostete Version von WhatsApp API verwendet.
Vier Gründe, respond.io als BSP zu wählen

Abgesehen von den Kosten bietet respond.io WhatsApp Business API eine Reihe von Vorteilen im Vergleich zu anderen Cloud- und BSP-gehosteten Optionen, darunter:

  • WhatsApp Business Account Management: Verwalten Sie Ihren WhatsApp Business Account (WABA) mühelos auf respond.io. Außerdem können Sie Nachrichtenvorlagen erstellen und zur Genehmigung einreichen und Ihren WABA-Saldo über das spezielle WhatsApp-Gebührenmodul überwachen.
  • Abzeichen Meta Business Partner Recognition: Respond.io hat sich der Bewertung von Meta unterzogen, um seine Kenntnisse in Meta Produkten wie WhatsApp, Facebook Messenger und Instagram DM zu belegen.
  • Verbesserter Support: Als Meta Business Partner erhält respond.io erweiterten Support von Meta. Dies trägt zu einem höheren Serviceniveau für respond.io Nutzer bei.

Was sind also die Schritte, um die Integration von WhatsApp API über respond.io durchzuführen? Im nächsten Abschnitt werden wir Sie durch den gesamten Prozess führen.

WhatsApp API Integration der einfache Weg: Wie man WhatsApp API Konto mit respond.io

Um loszulegen, melden Sie sich für ein respond.io Konto an. Sie können respond.io kostenlos testen und später einen Plan abonnieren, der Ihren geschäftlichen Anforderungen entspricht. Um Ihnen die Arbeit zu erleichtern, haben wir alle nützlichen Informationen in einem Leitfaden zusammengestellt, damit Sie Ihr WhatsApp API nutzen können.

Es gibt vier Schritte, um ein WhatsApp API Konto zu erhalten.

Schritt 1: Portierung oder Kauf einer Rufnummer

Sie benötigen eine Telefonnummer, um Ihr WhatsApp Business API Konto einzurichten. Sie können eine bestehende Telefonnummer portieren, solange Sie Anrufe oder SMS empfangen können. Vergewissern Sie sich nur, dass sie nicht mit einem WhatsApp-, WhatsApp Business App- oder WhatsApp API -Konto verbunden ist.

Um eine Telefonnummer zu verwenden, die an ein bestehendes WhatsApp- oder WhatsApp Business App-Konto gebunden ist, müssen Sie dieses Konto zunächst löschen.

<call-out>Using a phone number tied to an existing WhatsApp or WhatsApp Business App account will result in a permanent loss of existing contacts and messages.<call-out>

Schritt 2: Verbinden Sie Ihr Facebook-Konto

Sobald Sie eine Telefonnummer und ein respond.io Konto haben, ist es an der Zeit, respond.io WhatsApp API Integration einzurichten. Klicken Sie auf diesen Link und wählen Sie ein NEUES WhatsApp Business Platform (API) Konto erstellen und verbinden. Klicken Sie dann auf "Get Started".

Dieses Bild zeigt den zweiten Schritt zur Integration von WhatsApp API : Verbinden Sie eine neue WhatsApp Business Plattform
Verbinden Sie ein neues WhatsApp Business API Konto

Führen Sie die Berechtigungsprüfungen durch und klicken Sie auf die Schaltfläche Mit Facebook verbinden, da Sie sich bei Ihrem Facebook-Konto anmelden müssen, um fortzufahren.

Dieses Bild zeigt, was passiert, wenn Sie die Berechtigungsprüfung durchlaufen und auf die Schaltfläche Mit Facebook verbinden geklickt haben. Um fortzufahren, müssen Sie sich bei Ihrem Facebook-Konto anmelden.
Mit Facebook verbinden

Klicken Sie auf " Get Started", um Ihr WhatsApp Business API Konto mit respond.io zu verbinden.

Dieses Bild zeigt, wie Sie auf "Get Started" klicken müssen, um Ihr WhatsApp Business API Konto mit respond.io zu verbinden.
Verbinden Sie Ihr Konto mit respond.io

Damit erteilen Sie respond.io die Erlaubnis, Ihr WhatsApp Business-Konto zu verwalten und die Abrechnung durchzuführen. Das bedeutet auch, dass Sie den Allgemeinen Geschäftsbedingungen von WhatsApp Business und den Allgemeinen Geschäftsbedingungen vonMeta zustimmen.

Schritt 3: Verbinden Sie Ihr WhatsApp Business API Konto mit respond.io

Wählen Sie Ihr verifiziertes Geschäftskonto Meta . Wenn Sie noch keins haben, wählen Sie Geschäftskonto erstellen und folgen Sie den Anweisungen. Wenn Sie eine WhatsApp-Nummer von einem WhatsApp-Geschäftskonto zu einem anderen portieren möchten, wählen Sie ein bestehendes Geschäftskonto.

Diese Abbildung zeigt, wie Sie Ihr verifiziertes Meta Geschäftskonto auswählen. Wenn Sie noch keins haben, wählen Sie Geschäftskonto erstellen und folgen Sie den Anweisungen.
Wählen Sie Ihr verifiziertes Meta Geschäftskonto

Wählen Sie anschließend Neues WhatsApp Business-Profil erstellen und klicken Sie auf Weiter. Um es zu erstellen, geben Sie zunächst alle notwendigen Details über Ihr Unternehmen an: Einen Namen für Ihr WhatsApp Business-Konto, einen Anzeigenamen, eine Geschäftskategorie und Ihre Zeitzone. Unternehmensbeschreibung und Website sind optional.

Dieses Bild zeigt, wie man ein neues WhatsApp Business-Profil erstellt
Erstellen Sie ein neues WhatsApp-Geschäftsprofil

Sie haben es fast geschafft! Jetzt müssen Sie nur noch Ihre WhatsApp Business-Telefonnummer verifizieren. Das ist ziemlich einfach, wenn Sie die folgenden Anweisungen befolgen.

Schritt 4: Überprüfen Sie Ihre WhatsApp Business-Telefonnummer

Fügen Sie Ihre WhatsApp Business-Telefonnummer hinzu und wählen Sie eine Verifizierungsmethode. Sie können Ihre Telefonnummer per Textnachricht oder Telefonanruf verifizieren, stellen Sie also sicher, dass Sie Zugang zu der von Ihnen verwendeten Nummer haben. Sobald Sie den Verifizierungscode erhalten haben, geben Sie ihn in die leeren Felder ein und klicken auf Weiter.

Dieses Bild zeigt, wie Sie Ihre WhatsApp Business-Telefonnummer hinzufügen und eine Verifizierungsmethode auswählen.
Überprüfen Sie Ihre Rufnummer

Sobald Ihre Telefonnummer verifiziert ist, klicken Sie auf Fertig stellen. Wählen Sie schließlich die Telefonnummer aus, mit der Sie sich verbinden möchten, und klicken Sie auf Fertig stellen, um die Einrichtung abzuschließen. Das war's. Sie haben den Anmeldevorgang erfolgreich abgeschlossen!

Dieses Bild zeigt, wie Sie die Telefonnummer auswählen, mit der Sie eine Verbindung herstellen möchten respond.io
Wählen Sie die Telefonnummer, die Sie verbinden möchten

Nach Abschluss der Integration von WhatsApp Business API erhält Ihr Unternehmen den Status "ungeprüft". Während dieser Zeit wird die Prüfung der WhatsApp-Handelsrichtlinien automatisch im Hintergrund durchgeführt.

WhatsApp sperrt sofort Konten, die nicht mit seinen Richtlinien übereinstimmen. Sie können dies anfechten, indem Sie ein Support-Ticket an Ihren BSP senden. Wenn Sie während des Prozesses weitere Hilfe benötigen, besuchen Sie das Help Center vonrespond.io.

<call-out>Remember to top up your account balance on respond.io, as WhatsApp charges conversation fees for initiating new conversations or sending broadcasts.<call-out>

Was ist als nächstes zu tun?

Als nicht verifiziertes Unternehmen befinden Sie sich in der begrenzten Zugangsebene, in der Sie auf 250 geschäftlich initiierte Konversationen in einem rollierenden 24-Stunden-Zeitraum beschränkt sind. Dies ist problematisch für Unternehmen, die eine große Anzahl von geschäftlich initiierten Konversationen senden.

Wenn Sie also beabsichtigen, WhatsApp-Nachrichten an ein großes Publikum zu senden, sollten Sie Ihr Unternehmen auf Stufe 1 aufrüsten. Dann können Sie mit 1.000 Kunden innerhalb von 24 Stunden geschäftlich initiierte Konversationen beginnen.

Wenn das immer noch nicht genug ist, keine Sorge. Die Grenzen für die Nachrichtenübermittlung können erweitert oder sogar aufgehoben werden, um den Anforderungen größerer Unternehmen und Betriebe gerecht zu werden.

Nach Abschluss des Facebook Business-Verifizierungsprozesses überprüft WhatsApp die Anzeigenamen aller mit Ihrem Konto verbundenen Telefonnummern. Stellen Sie für eine erfolgreiche Verifizierung sicher, dass der Anzeigename Ihres Unternehmens weder gegen die WhatsApp Business- und Commerce-Policies noch gegen die Richtlinien für Anzeigenamen verstößt.

Darüber hinaus könnte es sich lohnen, die Tipps und Tricks zu lernen , um kostenlose Konversationen auf WhatsApp API zu führen, indem man Kunden dazu bringt, einem über kostenlose Zugangspunkte Nachrichten zu schicken.

Wir haben alles behandelt, was Sie wissen müssen, um mit respond.io WhatsApp Business API loszulegen. Zum Abschluss führen wir Sie noch durch einige wichtige Punkte, die respond.io zur führenden KI-Messaging-Plattform machen.

Warum sollten Sie respond.io als Ihren WhatsApp Business API Posteingang wählen?

Respond.io unterscheidet sich von anderen Anbietern von Geschäftslösungen dadurch, dass es grundsätzlich für Instant Messaging und nicht für herkömmliche Kanäle konzipiert ist. Dieser Fokus macht das System effektiver und ermöglicht eine schnelle Aktualisierung mit den neuesten Instant-Messaging-Funktionen.

Da Sie zum Senden und Empfangen von Nachrichten einen Posteingang benötigen, empfehlen wir Ihnen, einen mit vielen Funktionen zu wählen. Hier sind einige der Funktionen, die respond.io bietet:

Dieses Bild zeigt, wie respond.io als Ergänzung zu seinem Kernfokus einen umfassenden Satz von Funktionen bietet: Omnichannel-Posteingang, konversationelle KI, Automatisierungserstellung und ein Berichtsmodul.
Vier Gründe für die Wahl von respond.io als Anbieter von WhatsApp Business Solutions

Die Ergebnisse sprechen für sich selbst, und wer könnte besser darüber berichten als die Kunden von respond.io? Nach dem Wechsel zu respond.iogewannSleek dreimal mehr qualifizierte Leads über WhatsApp. Sharwa Das Unternehmen konnte seinerseits die Konversionsraten auf WhatsApp um 40 % steigern.

Häufig gestellte Fragen

Ist die Nutzung von WhatsApp API kostenlos?

Nein, das ist es nicht. Sie müssen die konversationsbasierten Gebühren von WhatsApp bezahlen und einen kostenpflichtigen WhatsApp-Messaging-Posteingang verwenden.

Benötige ich einen WhatsApp API Schlüssel, um WhatsApp API zu erhalten?

Nein, Sie brauchen sie nicht, wenn Sie sich für respond.io WhatsApp Business API bewerben. Weitere Informationen über alle Voraussetzungen finden Sie in unserem Help Center.

Kann ich WhatsApp API für den persönlichen Gebrauch erhalten?

Technisch gesehen könnten Sie das zwar, aber es ist eine Lösung für mittlere und große Unternehmen. Für die private Nutzung ist die WhatsApp-App die beste Wahl.

WhatsApp Business API ist leicht zugänglich und kostengünstig, wenn Sie sich über respond.io bewerben. Sind Sie bereit, in großem Umfang über WhatsApp zu vermarkten, zu verkaufen und zu unterstützen? Testen Sie respond.io kostenlos und erhalten Sie noch heute WhatsApp API .

{{blog-cta-2="/blog-post-test"}}

Weitere Lektüre

Fanden Sie diesen Artikel hilfreich? Wenn ja, finden Sie hier einige Lektüren, die Sie interessieren könnten.

Román Filgueira
Verfasser von Inhalten
Román Filgueira, ein Absolvent der Universität Vigo mit einem Bachelor-Abschluss in Fremdsprachen, ist seit 2021 als Content Writer für respond.io tätig. Román bietet fachkundige Einblicke in die besten Praktiken für die Nutzung von Messaging-Apps zur Förderung des Unternehmenswachstums.
Tags
In die Zwischenablage kopiert!

Sind Sie bereit, loszulegen? ✨

  • Nutzen Sie die Möglichkeiten von respond.io , um Ihren Umsatz zu steigern und Ihre Kunden zu begeistern.
  • 7 Tage kostenlos testen
  • Keine Kreditkarte erforderlich
  • Jederzeit abbrechen
Kostenlos anmelden
  • Erleben Sie eine personalisierte Demo mit uns
  • Entdecken Sie, warum sich über 10.000 Unternehmen für uns entscheiden
Demo buchen