Anleitung zum Artikel

Wie man eine Konversation auf Whatsapp beginnt: 4 Wege, um Kunden dazu zu bringen, Ihnen eine Nachricht zu schicken [Juli 2023]

Chris Lai
Verfasser von Inhalten, Respond.io
Dezember 29, 2020

Willst du wissen, wie man eine Unterhaltung auf WhatsApp beginnt? Herzlich willkommen! Sie haben vielleicht bemerkt, dass WhatsApp API die Privatsphäre und die Erfahrung der Kunden in den Vordergrund stellt, indem es eine strenge Opt-in-Politik einführt, die Unternehmen daran hindert, Kunden zu spammen. Das bedeutet, dass es nicht immer möglich ist, die erste Nachricht an Kunden auf WhatsApp zu senden. Eine hervorragende Möglichkeit, mit Ihren Kunden über WhatsApp in Kontakt zu treten, besteht jedoch darin, sie zu ermutigen, die Konversation zu beginnen, um eine positive und fesselnde Interaktion für beide Parteien zu gewährleisten. In diesem Artikel erfahren Sie, wie Sie Ihre Kunden mit dem WhatsApp-Link-Generator, dem WhatsApp-Chat-Widget, dem WhatsApp-Button auf Ihrer Facebook-Seite und den Click-to-Whats-Anzeigen dazu bringen können, eine WhatsApp-Konversation zu beginnen.

WhatsApp Business Auf einen Blick

Falls Sie es noch nicht wussten: WhatsApp hat zwei Arten von Geschäftskonten - die WhatsApp Business App und WhatsApp Business API. Ersteres ist für kleine Unternehmen gedacht, während letzteres für größere Unternehmen gedacht ist.

Einer der größten Unterschiede zwischen der Business App und Business API ist die Einschränkung der Nachrichtenübermittlung. Die WhatsApp Business App hat keine Beschränkungen für das Messaging, d. h. Sie können die erste Nachricht an Kunden senden, solange Sie deren Nummer haben.

Dieses Bild zeigt die Messaging-Einschränkungen von WhatsApp Business App und WhatsAppBusiness API. Einer der größten Unterschiede zwischen der Business App und Business API ist die Beschränkung der Nachrichtenübermittlung. Bei der WhatsApp Business App gibt es keine Beschränkungen für das Messaging, d. h. Sie können die erste Nachricht an Kunden senden, solange Sie deren Nummern haben. Um Spam zu vermeiden, hat WhatsApp eine restriktivere Messaging-Politik für Business API Konten. Bevor Unternehmen eine Konversation mit Template Messages beginnen können, müssen sie die Zustimmung ihrer Kunden einholen. Zum Glück haben Sie die Möglichkeit, Ihre Kunden zu ermutigen, Ihnen stattdessen die erste Nachricht zu senden. Dazu können Sie einen WhatsApp-Link oder eine WhatsApp-URL mit einem WhatsApp-Link-Generator oder mit einem WhatsApp-Widget erstellen.
Einschränkungen bei der Nachrichtenübermittlung für WhatsApp Business App und API

Um zu verhindern, dass Unternehmen ihre Kunden mit Spam-Mails belästigen, hat WhatsApp eine restriktivere Nachrichtenpolitik für Business-Konten API eingeführt. Erstens können Unternehmen ihren Kunden nicht jederzeit Nachrichten schicken und können nur Gespräche mit vorher genehmigten Nachrichtenvorlagen einleiten.

Doch bevor sie Nachrichtenvorlagen versenden können, müssen Unternehmen Opt-Ins von Kunden sammeln. Opt-Ins sind Einverständniserklärungen von Kunden, Ihre WhatsApp-Nachrichten zu erhalten. Sie können auf viele Arten eingeholt werden, über WhatsApp oder andere Kanäle wie Kontaktformulare auf der Website.

Die Gewinnung von Opt-Ins kann je nach Anwendungsfall sehr komplex sein. Zum Glück haben Sie die Möglichkeit, Ihre Kunden zu ermutigen, Ihnen zuerst eine Nachricht zu schicken. Sobald sie dies getan haben, können Sie die Konversation 24 Stunden lang fortsetzen , auch wenn sie sich nicht angemeldet haben.

In diesem Artikel stellen wir Ihnen die besten Methoden vor, um Kunden dazu zu bewegen, eine WhatsApp-Konversation mit Ihnen zu beginnen. Unabhängig davon, ob Ihr WhatsApp Business-Konto das Senden der ersten Nachricht erlaubt, werden diese Methoden nützlich sein, um neue WhatsApp-Kontakte zu gewinnen.

Wie man eine Konversation auf Whatsapp beginnt: Kunden dazu bringen, die erste WhatsApp-Nachricht zu senden

Es gibt vier Methoden, um Kunden dazu zu bringen, Ihrem Unternehmen zuerst eine Nachricht zu schicken. Sie können einen WhatsApp-Click-to-Chat-Link oder einen QR-Code erstellen, ein WhatsApp-Chat-Widget zu Ihrer Website hinzufügen, eine WhatsApp-Schaltfläche auf Ihrer Facebook-Seite oder Ihrem Instagram -Profil einfügen oder eine Click-to-Whats-Anzeige schalten. Schauen wir uns diese Möglichkeiten im Detail an.

Wie man eine Konversation auf Whatsapp beginnt: Einen WhatsApp-Link verwenden

Mit einem WhatsApp-Link (WhatsApp-URL) können Sie einen Chat mit jemandem beginnen, ohne dessen Telefonnummer im Adressbuch Ihres Telefons gespeichert zu haben. Ein WhatsApp-Link beginnt immer mit wa.me/ , gefolgt von Ihrer WhatsApp-Nummer.

ein Bild, das zeigt, wie man eine Unterhaltung auf WhatsApp beginnt: WhatsApp-Link
Wie man eine Unterhaltung auf WhatsApp beginnt: WhatsApp-Link

Der WhatsApp-Link ist der einfachste Weg, um Ihre Kunden dazu zu bringen, die erste Nachricht zu senden. Ihre Kunden müssen nur darauf klicken und werden zu einem vorausgefüllten WhatsApp-Chat weitergeleitet, in dem sie Ihrem Unternehmen schnell eine Nachricht senden können.

Es gibt zwei Möglichkeiten, einen WhatsApp-Link für Ihr Unternehmen zu nutzen. Sie können einen WhatsApp-Link erstellen und ihn zu einer Website hinzufügen, oder Sie können einen QR-Code für einen WhatsApp-Link erstellen und ihn in Ihrem Geschäft anzeigen.

WhatsApp Link: Erstellen Sie einen WhatsApp-Link für Ihre Website oder Emails

WhatsApp-Links sind anklickbare Bilder oder Texte, die in einen WhatsApp-Link eingebettet sind. Dies ist eine großartige Möglichkeit, Online-Besucher oder Kunden zu ermutigen, ein Gespräch zu beginnen, insbesondere für Unternehmen mit viel Website-Verkehr oder E-Mail-Abonnenten.

Dies ist ein Bild, das zeigt, wie man eine whatsapp Chat-Schaltfläche auf einer Website einfügt. In unserem Blog-Beitrag erfahren Sie, wie Sie einen WhatsApp Link mit dem WhatsApp Link-Generator erstellen, wie Sie whatsapp zu einer Website hinzufügen und wie Sie WhatsApp Widget verwenden.
So beginnen Sie eine Unterhaltung auf WhatsApp mit einem WhatsApp-Link

Sie fragen sich, wie Sie einen WhatsApp-Link erstellen können? Die WhatsApp Business App hat einen eingebauten WhatsApp-Link-Generator, so dass Sie Ihre WhatsApp-URL aus der App selbst erhalten können. Navigieren Sie einfach zu Einstellungen > Business Tools > Kurzlinks.

Wenn Sie WhatsApp Business API verwenden, benötigen Sie einen WhatsApp-Link-Generator eines Drittanbieters, um WhatsApp-Links zu erstellen. Erstellen Sie ein offizielles WhatsApp API Konto mit respond.io oder verbinden Sie Ihr WhatsApp Business-Konto mit respond.io.

Erstellen Sie dann einen Link mit dem nativen Chat-Link-Generator respond.io . Navigieren Sie auf dem Dashboard der Plattform zu Einstellungen > Wachstums-Widgets > QR-Code > Widget erstellen. Wählen Sie Ihren WhatsApp API Kanal aus dem Dropdown-Menü.

ein Bild, das zeigt, wie man eine Konversation auf Whatsapp mit respond.io whatsapp link generator beginnt
Wie man eine Unterhaltung auf WhatsApp beginnt: Verwenden Sie den WhatsApp-Link-Generator von Respond.io

Dann können Sie, falls gewünscht, den vorausgefüllten Text ausfüllen, so dass eine vorher festgelegte Nachricht automatisch an Sie gesendet wird, wenn die Person auf den Link klickt oder den Code scannt. Zum Schluss kopieren Sie den Chat-Link.

Eine noch einfachere Methode ist die Verwendung des respond.io WhatsApp Link Generator. Der WhatsApp-Link eignet sich hervorragend, um Online-Besucher in WhatsApp-Kontakte zu verwandeln. Allerdings kann er Offline-Besucher nicht dazu bringen, Ihnen eine Nachricht zu schicken. Dazu benötigen Sie einen WhatsApp-QR-Code.

WhatsApp Link: Erstellen Sie einen WhatsApp QR-Code

WhatsApp-QR-Codes helfen dabei, Offline-Verkehr wie Fußgänger in Geschäften in WhatsApp-Kontakte umzuwandeln. Kunden können einfach einen QR-Code scannen, um eine WhatsApp-Konversation zu beginnen, ohne tippen zu müssen.

Sie können WhatsApp QR-Codes überall platzieren. Wir empfehlen, Ihre QR-Codes auf physischen Oberflächen wie Produktverpackungen, Bannern, Flyern oder Quittungen sowie auf digitalen Orten wie E-Mails zu platzieren.

Wie man eine Konversation auf Whatsapp mit einem WhatsApp QR-Code beginnt. WhatsApp-QR-Codes sind in Click to Chat für Whatsapp eingebettet. Sie helfen dabei, Offline-Verkehr wie Fußgänger in einem Geschäft in WhatsApp-Kontakte umzuwandeln. Kunden können einfach einen QR-Code scannen, um eine WhatsApp-Konversation zu beginnen, ohne tippen zu müssen
Wie man eine Unterhaltung auf Whatsapp mit dem WhatsApp QR-Code beginnt

Die Schritte zum Erstellen eines WhatsApp QR-Codes unterscheiden sich je nach Art des Geschäftskontos, das Sie verwenden. Nutzer der WhatsApp Business App finden den QR-Code ihres Kontos unter Business Tools > Short Link > QR Code.

WhatsApp Business API Nutzer können einen WhatsApp QR-Code mit dem Code-Generator von respond.ioerzeugen. Die Schritte sind ähnlich wie bei der Erstellung eines Chat-Links. Gehen Sie zu Einstellungen > Wachstums-Widgets > QR-Code > Widget erstellen. Wählen Sie Ihren WhatsApp-Kanal aus der Dropdown-Liste aus.

Wie man eine Konversation auf Whatsapp beginnt: Erstellen Sie einen QR-Code auf respond.io
Erstellen Sie einen QR-Code auf respond.io

Sie können den vorausgefüllten Text ausfüllen, wenn Sie möchten. Sobald Sie bereit sind, laden Sie den QR-Code herunter.

Nachdem Sie nun mehr über WhatsApp-Links erfahren haben, lassen Sie uns zur nächsten Methode übergehen, um Ihre Kunden dazu zu bringen, Ihnen Nachrichten zu schicken - ein WhatsApp-Chat-Widget.

Wie man eine Konversation auf Whatsapp beginnt: WhatsApp-Chat-Widget zur Website hinzufügen

Die Verwendung eines WhatsApp-Chat-Widgets ist ziemlich einfach. Wenn Sie darauf klicken, werden die Besucher der Website zu WhatsApp Web oder der App weitergeleitet, um eine Unterhaltung mit Ihrem Unternehmen zu beginnen. Im Gegensatz zu einem Website-Chat, der endet, wenn ein Besucher seinen Browser schließt, bleiben diese Chats bestehen, da es sich um reguläre WhatsApp-Unterhaltungen handelt.

Unternehmen können wählen, ob sie das Ein-Kanal-Widget von respond.iofür WhatsApp-Chats oder ein Multi-Kanal-Widget verwenden, das mehrere Kanäle unterstützt. Letzteres ist praktisch, wenn Sie Ihren Kunden die Möglichkeit geben wollen, Ihr Unternehmen über einen bestimmten Kanal zu kontaktieren.

Dies ist ein Bild von respond.io multichannel widget
Respond.io Multichannel-Website-Widget mit WhatsApp-Chat-Widget

Bevor Sie Ihrer Website ein WhatsApp-Chat-Widget hinzufügen, benötigen Sie ein WhatsApp API -Konto, das mit respond.io verbunden ist. Folgen Sie dann diesen Anweisungen, um ein WhatsApp-Chat-Widget zu erstellen.

Gehen Sie im Dashboard von respond.io zu Einstellungen > Wachstums-Widgets. Wählen Sie WhatsApp und klicken Sie auf Widget generieren. Richten Sie Ihr Widget entsprechend ein und klicken Sie auf " Widget gener ieren", wenn Sie fertig sind.

ein Bild, das den WhatsApp-Widget-Generator von respond.io zeigt
Ein WhatsApp-Chat-Widget erstellen

Installieren Sie das generierte Skript in den Code der Webseite, auf der das Widget erscheinen soll, und schon sind Sie fertig. Wenn Sie es vorziehen, Ihren Social-Media-Verkehr anstelle von Website-Besuchern in Kunden umzuwandeln, können Sie die praktische WhatsApp-Schaltfläche nutzen.

Verwandle Facebook- und Instagram -Follower in WhatsApp-Kontakte mit einem WhatsApp-Button

Unternehmen mit Facebook-Seiten oder Instagram -Profilen können es ihren Kunden erleichtern, sie über WhatsApp zu kontaktieren. Da diese Kanäle alle zu Meta gehören, ist es ein einfaches Verfahren, die WhatsApp-Schaltfläche zu einer Facebook-Seite oder einem Instagram -Profil hinzuzufügen.

ein Bild mit einer Whatsapp-Schaltfläche auf einer Facebook-Seite
WhatsApp-Schaltfläche auf einer Facebook-Seite

Wenn Sie die WhatsApp-Schaltfläche auf einer Facebook-Seite aktivieren, wird eine WhatsApp-Schaltfläche unterhalb des Titelbildes angezeigt. Kunden, die auf diese Schaltfläche tippen, starten eine WhatsApp-Konversation mit der Telefonnummer des Unternehmens.

ein Bild, das eine Whatsapp-Schaltfläche auf einem instagram -Profil zeigt
WhatsApp-Schaltfläche auf dem Profil Instagram

Auch auf Instagram wird die WhatsApp-Schaltfläche unter den Details des Profils Instagram angezeigt. Wenn Sie auf diese Schaltfläche tippen, wird direkt eine WhatsApp-Konversation mit der Telefonnummer des Unternehmens geöffnet.

Als Nächstes sehen wir uns an, wie Sie Click-to-WhatsApp-Anzeigen nutzen können, um Kunden in WhatsApp-Konversationen mit Ihnen zu ziehen.

Wie man eine Unterhaltung auf Whatsapp mit einer Click to WhatsApp-Anzeige beginnt

Eine Click-to-WhatsApp-Anzeige ist eine Facebook- oder Instagram -Anzeige, die Nutzer direkt in eine WhatsApp-Konversation mit einem Unternehmen führt. Click-to-WhatsApp-Anzeigen funktionieren fast genauso wie Click-to-Messenger-Anzeigen, aber wenn man auf sie klickt, öffnet sich eine WhatsApp-Konversation anstelle eines Messenger-Chats.

Ein weiterer Unterschied zwischen Click-to-WhatsApp- und Click-to-Messenger-Anzeigen besteht in ihren Tracking-Funktionen. Im Gegensatz zu Click-to-Messenger-Anzeigen, die über erweiterte Tracking-Funktionen verfügen, können Sie bei Click-to-WhatsApp-Anzeigen nicht verfolgen, wie viele Kunden auf die Anzeige geklickt haben.

Dieses Bild zeigt, wie Click to WhatsApp Ad funktioniert. Click to WhatsApp Ad ist eine Facebook Anzeige mit einem Call-to-Action-Button "Send WhatsApp". Click to WhatsApp Ads funktionieren fast genauso wie Click to Messenger Ads, aber wenn Sie darauf klicken, öffnet sich eine WhatsApp-Konversation anstelle eines Messenger Chats. In unserem Blog erfahren Sie, wie Sie einen WhatsApp Link Creator verwenden können.
Facebook-Klick auf WhatsApp-Anzeigen

Es gibt zwei Möglichkeiten, eine Click-to-WhatsApp-Anzeige zu erstellen: Durch Boosten eines Facebook-Posts oder durch Erstellen von Click-to-WhatsApp-Anzeigen direkt im Anzeigenmanager. Wir empfehlen Letzteres, da es mehr Anpassungsmöglichkeiten bietet. So geht's.

Einrichten von Click to WhatsApp Ad von Ad Manager

Sie können eine Click-to-WhatsApp-Anzeige mit einem WhatsApp Business App- oder Business API -Konto schalten. Bevor Sie eine Facebook Click-to-WhatsApp-Anzeige einrichten, müssen Sie Folgendes tun:

Führen Sie dann einfach die folgenden Schritte aus, um Ihre Anzeige zu erstellen.

1. Klicken Sie auf Anzeige erstellen in Meta Business Suite. Wählen Sie Mehr Nachrichten erhalten als Ziel für die Anzeige.

Dies ist ein Screenshot von Schritt 1 der Einrichtung einer Click to WhatsApp Anzeige. Erstellen Sie im Ads Manager eine Kampagne mit dem Ziel Nachrichten.  Wenn Sie dieses Ziel auswählen, wird Ihre Aufforderung zum Handeln zu Senden an WhatsApp.
Wählen Sie Mehr Nachrichten erhalten als Ziel

2. Fügen Sie im Beschreibungsfeld eine Überschrift für Ihre Anzeige hinzu und klicken Sie auf Medien auswählen , um ein Bild auszuwählen, das Sie verwenden möchten. Sie können hier auch die Überschrift für die Anzeige bearbeiten. Das Vorschaufeld auf der rechten Seite zeigt Ihnen die Änderungen an der Anzeige in Echtzeit an. Passen Sie den Text an, bis Sie zufrieden sind.

Dies ist ein Screenshot von Schritt 2 der Einrichtung einer Click to WhatsApp-Anzeige. Bearbeiten Sie den Kampagnennamen und die Kampagnendetails.
Anzeigenbeschreibung und Überschrift bearbeiten

3. Wählen Sie WhatsApp im Abschnitt Messaging-Apps. Vergewissern Sie sich, dass es sich um eine WhatsApp-Geschäftsnummer und nicht um eine private Nummer handelt. Sie werden aufgefordert, die von Ihnen verwendete Telefonnummer zu verifizieren.

Dies ist ein Screenshot von Schritt 3 der Einrichtung von Click to WhatsApp Ad.
Wählen Sie WhatsApp als Messaging-App aus.

4. Wählen Sie die Zielgruppe, den Zeitplan und die Dauer für die Anzeige.

Definieren Sie die Zielgruppe, den Zeitplan und die Dauer für die Anzeige

5. Wählen Sie ein Tagesbudget für die Anzeige und den Ort, an dem die Anzeigen geschaltet werden sollen, und wählen Sie dann die Zahlungsmethode für die Anzeige.

Dies ist ein Screenshot von Schritt 5 der Einrichtung der Click to WhatsApp Anzeige. Wählen Sie Ihr Anzeigenformat unter Anzeigeneinrichtung. Verfassen Sie dann Ihre Anzeige unter Anzeigengestaltung.
Verfassen einer Click-to-WhatsApp-Anzeige

6. Klicken Sie auf Jetzt werben, sobald Sie alle Details der Anzeige festgelegt haben. Sobald die Zahlung für die Anzeige abgeschlossen ist, wird die Anzeige wie geplant geschaltet.

Und so erstellen Sie eine Click-to-WhatsApp-Anzeige. Wenn Sie Facebook Messenger verwenden, können Sie auch lernen, wie Sie eine Click-to-Messenger-Anzeige einrichten.

Jetzt wissen Sie, wie man eine Konversation auf Whatsapp beginnt, und befähigen Ihre Teams, ein hohes Volumen an eingehenden Konversationen zu bewältigen! Melden Sie sich für ein respond.io Konto an und verbinden Sie WhatsApp API mit einem Klick! Wir halten eine 14-tägige kostenlose Testversion für Sie bereit.

Weitere Lektüre

Wenn Sie an der Nutzung von WhatsApp for Business interessiert sind, sollten Sie sich diese Blogbeiträge ansehen:

Tags
In die Zwischenablage kopiert!

Sind Sie bereit, loszulegen? ✨

  • Nutzen Sie die Möglichkeiten von respond.io , um Ihren Umsatz zu steigern und Ihre Kunden zu begeistern.
  • 14 Tage kostenloser Test
  • Keine Kreditkarte erforderlich
  • Jederzeit abbrechen
Kostenlos anmelden
  • Erleben Sie eine personalisierte Demo mit uns
  • Entdecken Sie, warum mehr als 10.000 Unternehmen uns wählen
Demo buchen